Vorteile von grünem Tee – Positive Auswirkungen auf die Gesundheit

Grüner Tee wird seit Jahrhunderten von Menschen konsumiert, wahrscheinlich aus prähistorischer Zeit. Er wurde zuerst in Asien angebaut und hat mehr gesundheitliche Vorteile als schwarzer Tee. Sowohl grüner Tee und schwarzer Tee kommen aus der gleichen Pflanze. Der einzige Unterschied ist, dass schwarzer Tee stärker verarbeitet wird. Wie auch bei anderen Lebensmitteln, jeder zusätzliche Schritt der Verarbeitung beraubt einige gesundheitsfördernde Vorteile. Was sind also die Vorteile von grünem Tee?

Man darf nicht vergessen das im grünen Tee Koffein enthalten ist und eine zu große Menge kann in manchen Fällen auch schlecht für die Leber sein. Die Dosis macht das Gift… wie bei allem!

In maßen konsumiert überwiegen die Vorteile vom grünen Tee. Grüner Tee kann die Aufnahme von Glukose in den Fettzellen begrenzen und kurbelt den Stoffwechsel an. Ihm wird auch nachgesagt das Risiko an Kerz-Kreislauferkrankungen zu erkranken leicht zu senken. Ich finde das sehr interessant und warum nicht mal ausprobieren!

Wer mehr über die Geschichte und die Eigenschaften erfahren möchte! https://de.wikipedia.org/wiki/Gr%C3%BCner_Tee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.